Yeshua

Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!
[Johannan 14,6]

Neueste Artikel:

 

 

Yeshua - Priester nach der Ordnung Melchisedeks
Das hebräische Wort „? ד? י?? מ“ ist ein Kompositum aus den beiden Wörten „Malak“ & „Zedek“! Zusammen genommen bedeutet dies soviel, wie etwa „Mein Gerechter König“ oder „Mein König ist gerecht“. Damit ist gemeint, dass der herrschende Gott YHWH der Inbegriff der Gerechtigkeit darstellt. In Hinblick auf das Priestertum ist dies ein klarer Verweis auf die
„königliche Priesterschaft“, die z.B. in der Offenbarung mehrmals Erwähnung findet!

Hohepriester Yeshua -Hebräerbrief-

1. Der große Hohepriester

 

Hebr. 4,14: "Weil wir nun einen großen Hohepriester haben, Yeshua, den Sohn YHWH, der in Himmel gefahren ist, so lasst uns an dem Bekenntnis festhalten!"

 

"Wir haben einen großen Hohepriester, Yeshua, den Sohn YHWH." Der eine Name,Yeshua, weist auf Seine Menschheit hin, der andere Name, Sohn YHWH, auf Seine Göttlichkeit...........

Yahushua – יהוה Erlösungswerk

Der Prophet Jeschayahu gilt als einer der größten Propheten des gesamten Tanach. Er schaute große Dinge und sah das Kommen des Maschiach voraus. Zudem ist er einer der wenigen Propheten die zu Lebzeiten in den Himmel hinaufgefahren sind, um Großes vom Herrn gezeigt zu bekommen. Er sah den Maschiach mit eigenen Augen und bezeugte daher Herrliches für das Volk Israel...

Yeshua und Jaspis

Der Jaspis ist einer der zwölf Edelsteine (Hoshen), die der Hohepriester an seiner Brust getragen hat. Dabei handelt es sich um einen rötlichen Naturstein mit einer ausgesprochenen Härte. Er wurde dem Stamm Naphtali zugewiesen. Im Tanach findet er 3x Erwähnung und im Berit Hadascha 3x. Somit 6x in der gesamten Schrift! Im Folgenden soll nun die Bedeutung dieses herausragenden Steines näher betrachtet werden!

Neueste Beiträge:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Talmid 2020